Skip to main content

Smartwares WDVR740S Test

(4 / 5 bei 8 Bewertungen)

492,05 € 749,00 €

inkl. 19% gesetzl. MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 11.12.2017 5:49
Hersteller
TypKomplett-System
VerbindungWLAN
Auflösung1280 × 720 Pixel
HD-Auflösung
Nachtsicht
Mikrofon
Lautsprecher
Bewegungserkennung
E-Mail-Alarm
Sonstiges

4 Funk-Kameras; 300m Reichweite; drahtloser Recorder; IP66-Schutz, 8m Nachtsicht-Reichweite


Smartwares WDVR740S Überwachungskamera

Vier Kameras und ein Rekorder, das ist das Smartwares WDVR740S 4-Kanal- Kamera Sicherheitssystem, mit dem so mancher Bürger ein größeres Umfeld überwachen kann. Ideal sind die 4 Überwachungskameras für einen Geschäftsmann, der mehrere Räume oder einen großen verwinkelten Verkaufsraum überblicken möchte. Die komplette Anlage funktioniert kabellos (nur Strom) und liefert dabei perfekte Bilder.

Die Kameras können sowohl an Wände geschraubt aber ebenso an Decken montiert werden. Der Rekorder ist ein kompaktes Gerät mit einer kleinen Antenne, das nur wenig Platz in Anspruch nimmt.

Smartwares WDVR740S Test

Smartwares WDVR740S – Kamera-System

Einige interessante Details der Smartwares WDVR740S

Zu den interessanten Details gehört ganz sicher die Speicherkapazität. Zu dem Rekorder gehört eine 8 GB SD-Karte, die in der Lieferung enthalten ist. Das Attraktive ist die Möglichkeit, die Speicherkapazität mittels einer externen USB Festplatte von der Größe von 500 GB bis zu 2 TB extrem zu erhöhen. Somit ist eine Langzeitaufnahme möglich. Beim Kauf sollten Sie unbedingt an einen ausreichenden externen Speicher denken. Die mitgelieferte 8 GB-Karte reicht zwar für den Anfang aber ist aus unserer Sicht viel zu klein um langfristig Aufnahmen abzuspeichern.

Weitere interessante Punkte sind die intelligente Bewegungsaufzeichnung ohne Störeffekte sowie die Infrarot-Technologie, die Nachtaufnahmen mit sehr guten Bildern in bis zu 8 Metern Entfernung gewährleistet. Das sind nur wenige Daten der Überwachungsanlage Smartwares WDVR740S, wobei es noch mehrere attraktive Details gibt.

Eine leistungsstarke Anlage mit 4 IP Kameras

Smartwares WDVR740S

Vier Überwachungskameras sprechen sicher schon für sich, wie ebenso die 6 Infrarot LEDs sowie der Cut Filter, für absolut scharfe Nachtaufnahmen. Die Bewegungserkennung basiert auf ein PIR Sensor, der bei jeder Kamera individuell einstellbar ist. Der Erfassungsbereich liegt bei 65 Grad und im Umkreis von 3 – 5 m. Als leistungsstark kann auch die Übertragungsgeschwindigkeit angegeben werden, die 6 Mbps/4 Mbps beträgt. Ein weiterer Pluspunkt muss für die Reichweite des Funks gegeben werden, die auf freier Fläche 300 m erreicht.

Schnell aufgestellt oder angeschraubt und betriebsfertig gemacht

Smartwares WDVR740SDie Überwachungsanlage Smartwares WDVR740S mit ihren 4 Kameras kann mit wenigen Handgriffen an Wände, Pfeiler oder über Decken montiert werden. Natürlich ist es auch möglich, die Kameras einfach auf Schränke oder hohe Regale zu stellen, wenn sie ein freies Sichtfeld gewährleisten. Kabel werden lediglich für die Stromversorgung der einzelnen Kameras benötigt. Hierzu müssen Sie ggf. 24 mm dicke Löcher bohren um das Stromkabel zu verlegen. Die komplette Steuerung erfolgt über das Smartphone, Tablet oder Web-Interface.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • 4 robuste IP Kameras
  • Aufgerüstet eine lange Aufnahmezeit (bis zu 2 TB)
  • 6 Mbps/4 Mbps Bandbreite und Übertragungsgeschwindigkeit
  • 300 Meter Funk Reichweite im Freien
  • HD Auflösung mit 720P
  • 65 Grad sowie 3 – 5 m Erfassungsbereich
  • PIR Sensor Bewegungserkennung und noch einiges mehr.

Nachteile

  • unübersichtliches Menü.

41lQv3H7wrL
31-e4OUbvDL
41tXl4KVGHL
41knXpW%2Bp1L

Alle Daten auf einen Blick

  • HD 720p Auflösung
  • 6 Infrarot LEDs
  • IR Cut Filter
  • 4-Fach Multiscreen, Einzelkamera HD-Bildschirm mit HDMI Port unterstützt

  • PIR Sensor zur Bewegungserkennung
  • 3 – 5 Meter und 65 Grad Erfassungsbereich
  • 300 m Funk Reichweite
  • Bandbreite/eff. Übertragungsgeschwindigkeit: 6 Mbps/4 Mbps

In der Lieferung befinden sich

  • 4 Kameras
  • 1 Rekorder
  • 1 Maus

Fazit

Zu der Überwachungsanlage Smartwares WDVR740S kann abschließend gesagt werden, dass mit den inkludierten 4 IP Kameras kann schon ein größeres Terrain überwacht werden. Das Aufstellen und Installieren (weitestehend ohne Kabel) ist eine Leichtigkeit. Der Speicher sollte aus unserer Sicht unbedingt erweitert werden – 8 GB sind definitiv zu wenig.

Smartwares WDVR740S kaufen

  • 4 Funk-Außenkameras und 1 drahtloser Rekorder
  • Intelligente Bewegungsaufzeichnung/ Keine Störeinflüße
  • Langzeit-Aufzeichnung unterstützt durch externer USB-Festplatte / SSD (500GB~2TB, nicht mitgeliefert)
  • Nachtsicht IR-Technologie sorgt für scharfe Bilder bei Nacht bis zu 8 Meter
  • Aufnahmen auf Micro-SD-Karte - im Lieferumfang enthalten 8 GB

Zuletzt aktualisiert am: 11.12.2017